7 Dinge, die Sie über Johannisbeer-Extrakt wissen sollten

Blackcurrant Extract Review

Sie haben vielleicht noch nichts von Johannisbeer-Extrakt gehört, aber Sie sollten es wissen. Die gesundheitlichen Vorteile sind zu groß, um ignoriert zu werden, und die Nebenwirkungen sind gleich Null. & nbsp; Das liegt natürlich daran, dass es sich um eine Beere handelt. & nbsp; Je mehr Forschung die Wissenschaft über Beeren und Gesundheit betreibt, desto mehr trifft es zu, dass Beeren das wahre Superfood sind.

SuperFood mit schwarzen Johannisbeeren

Hier sind 7 Dinge, die Sie über Extrakt aus schwarzen Johannisbeeren wissen sollten, die beliebteste und praktischste Form der Nahrungsergänzung. & nbsp; Es kann als Kapsel eingenommen, als Saft verzehrt oder in gesunde, köstliche Getränke eingemischt werden, die jeder genießen kann.

Intensive Flavonoidspiegel

Extrakt aus schwarzen Johannisbeeren enthält intensive Flavonoide.

Es enthält hohe Konzentrationen an Flavonoiden, die mit allen möglichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht wurden. Am bedeutendsten ist jedoch, dass Flavonoide vor Herzerkrankungen schützen können. & nbsp; Sie tun dies, indem sie die Durchblutung des Herzens verbessern.

Teilnehmer, die an einer Studie der US-Regierung zu Flavonoiden in Johannisbeerextrakt teilnehmen möchten, sind ab sofort eingeladen. Wir werden die Ergebnisse mit Spannung erwarten. & nbsp; Teilnehmer im Alter von 55 bis 75 Jahren sind im Allgemeinen bei guter Gesundheit. Wenn Sie in der Region Maryland wohnen und interessiert sind, folgen Sie dem obigen Link.

Aber wir wissen bereits, dass der Extrakt aus schwarzen Johannisbeeren Flavonoide enthält, und wir wissen, dass diese Moleküle wunderbare Dinge für die Gesundheit tun. Vergleichen Sie die Vorteile von Superfoods wie Blaubeeren, die auch für ihre Flavonoide bekannt und geschätzt sind.

Enthält Gamma-Linolensäure (GLA) für die Gesundheit des Immunsystems

Es enthält auch Gamma-Linolensäure (GLA), die das Immunsystem unterstützt.

Alles, was unser Immunsystem stärkt, ist sehr wertvoll für die Gesundheit. Schwarze Johannisbeere enthält nicht nur GLA, sondern verringert auch die Produktion von schädlichem Prostaglandin E (2) (PGE2). Diese sind wie Hormone im Körper und werden freigesetzt, wenn es eine Verletzung gibt. Zu viele von ihnen verursachen jedoch Entzündungen und schädigen das Immunsystem.

Behandelt entzündliche Erkrankungen

Es wird zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen verwendet.

Eine Zusammenfassung der Daten zu den entzündungshemmenden Wirkungen von Johannisbeerextraktpulver zeigt einige ziemlich interessante Dinge. Erstens sieht es so aus, als ob es bei der Verringerung von Atemwegsentzündungen hilft. Zweitens, wenn sich herausstellt, dass das Pulver des Extrakts aus schwarzen Johannisbeeren den durch körperliche Betätigung verursachten oxidativen Stress unterdrückt. Mit anderen Worten, es verhindert eine Entzündungsreaktion.

Hilft, den Cholesterinspiegel auf einem gesunden Niveau zu halten

Samenöl aus schwarzen Johannisbeeren könnte sogar dazu beitragen, das Cholesterin auf einem gesunden Niveau zu halten.

Es gibt eine 2010 in Phytotherapy Research veröffentlichte Studie, die diesen Vorteil bestätigt. & nbsp; Bei Probanden, die das Öl aus schwarzen Johannisbeersamen konsumiert haben. Mehr als 2.100 Menschen mit schlechtem Cholesterin wurden sechs Wochen lang untersucht, und es stellte sich heraus, dass sich das Gesamtcholesterin verbessert hat.

Eine andere Studie legt nahe, dass in Kulturen mit Fischölmangel Schwarzes Johannisbeersamenöl eine brauchbare Alternative als Quelle für Alpha- und Gamma-Linolensäuren darstellt. & nbsp; Das bedeutet, dass der LLDL-Cholesterinspiegel möglicherweise sogar niedriger ist als bei Personen, die Fischöl konsumiert haben.

Ersetzt die konventionelle Glaukommedizin

Die National Institutes for Health veröffentlichten 2012 eine Studie zu Menschen mit Glaukom. & nbsp; Es war eine randomisierte, placebokontrollierte, doppelmaskierte Studie, die an 38 Patienten durchgeführt wurde, die wegen eines Glaukoms behandelt wurden. Bei der konventionellen Medizin handelt es sich um Antiglaukom-Tropfen.

Positive Auswirkung auf die Darmgesundheit

Extrakte aus schwarzen Johannisbeeren wirken sich auch positiv auf die Darmgesundheit aus:

Untersuchungen, die 2011 veröffentlicht wurden, zeigen, dass beim Verzehr von Johannisbeer-Extrakt großartige Dinge im Darm geschehen. & nbsp; Dies geschieht durch Verringerung der Aktivität von „schlechten“ Bakterien, die sich in Ihrem Darm ansiedeln. Diese Arten von schlechten Bakterien können übrigens zu Darmkrebs führen.

Die traditionelle Methode zur Aufrechterhaltung der Darmgesundheit besteht darin, genügend „gute“ Bakterien zu sich zu nehmen, um die schlechten Bakterien zu bekämpfen. Ein Ungleichgewicht kann durch Medikamente und falsche Ernährung verursacht werden. Die Wissenschaftler, die diese Forschung durchgeführt haben, setzen nun ihre Arbeit fort. & nbsp; Ihre derzeitige Aufgabe ist es, herauszufinden, ob Produkte aus schwarzen Johannisbeeren Darmkrebs und Brustkrebs behandeln.

Linderung der Symptome von PMS und Menopause

In Europa trinken Frauen es in Tee, um PMS- und Wechseljahrsbeschwerden zu lindern.

Aber sie hören hier nicht auf. Die Europäer lieben schwarzen Johannisbeertee auch gegen Grippe, Fieber und Erkältungen. Der Tee wird aus den Blättern hergestellt, die frisch oder getrocknet sein können.