Impossible Foods – Vegan-freundliche Lebensmittel herstellen

Impossible Foods Review

Impossible Foods ist ein neues Unternehmen, das sich der Herstellung von Lebensmitteln widmet, die unmöglich sein sollten: veganerfreundliche Cheeseburger. Hier ist unser Impossible Foods-Bericht.

Was ist Impossible Foods?

Impossible Foods ist ein Unternehmen, das veganfreundliche Lebensmittel aus Dingen herstellt, die nichts mit veganer Freundlichkeit zu tun haben: Milch- und Fleischprodukte.

Das Unternehmen zerlegt tierische Produkte auf molekularer Ebene und wählt bestimmte Proteine ​​und Nährstoffe aus vegan-freundlichen Quellen aus, um den Geschmack und die Textur verschiedener Lebensmittel wiederherzustellen.

Das Unternehmen beschreibt seine Mission wie folgt:

 

„Impossible Foods entwickelt eine neue Generation köstlicher und nachhaltiger Fleisch- und Käseprodukte, die ausschließlich aus Pflanzen hergestellt werden. Seit Tausenden von Jahren verlassen wir uns darauf, dass Tiere Pflanzen in Fleisch, Milch, Käse und Eier verwandeln. Impossible Foods hat einen besseren Weg gefunden, die Lebensmittel, die Sie lieben, direkt aus Pflanzen herzustellen. “

Impossible Foods plant, 2016 sein erstes Produkt, den Impossible Cheeseburger, herauszubringen.

Der vegan-freundliche Impossible Cheeseburger

Eine der Flaggschiff-Erfindungen des Unternehmens ist der Impossible Cheeseburger. Wenn Sie sich diesen Cheeseburger ansehen, sieht er genauso aus wie ein tierischer Cheeseburger: komplett mit dem roten Fleisch innen und dem knusprigen braunen Fleisch außen.

That Impossible Cheeseburger hat bei Veröffentlichungen wie The Wall Street Journal und Bloomberg die Runde gemacht. NPR probierte sogar den Burger. So haben sie es beschrieben:

 

„Wenn ich es in einem Schnellimbiss probiert hätte, hätte ich wahrscheinlich keinen Unterschied bemerkt.“ Gleichzeitig ist es nicht so gut wie der mit Gras gefütterte Burger, den ich in meinem Lieblingsrestaurant bekomme, und genau dafür ist Impossible Foods gut. „

Google Ventures hat kürzlich in Impossible Foods investiert. Das Unternehmen wurde auch von vielen als „Störer“ eingestuft, da es die 74-Milliarden-Dollar-Rindfleischindustrie stören will.

Obwohl der Burger als Prototyp erhältlich ist, hat er den Verbrauchermarkt noch nicht erreicht. Laut offiziellen FAQs plant das Unternehmen, den Burger 2016 herauszubringen.

Wenn der Burger herauskommt, ist er das erste Produkt, das von der Firma verkauft wird. Das Unternehmen geht davon aus, in Zukunft mehr veganfreundliche Rindfleischersatzprodukte zu entwickeln.

Wie macht man vegan-freundliches Fleisch und Käse?

Impossible Foods beschreibt den Herstellungsprozess nicht ausführlich. Sie erklären jedoch, dass sie molekulare Komponenten von Fleisch und Käse trennen und dann Wege finden, diese Moleküle unter Verwendung pflanzlicher Quellen zu replizieren.

Das Unternehmen beginnt mit Pflanzen wie Getreide, Gemüse und Bohnen und trennt dann Proteine, Fette und andere Nährstoffe voneinander.

Anschließend wählt das Unternehmen die Zutaten aus, die den Lebensmitteln „wünschenswerte Aromen und Texturen“ verleihen.

Die Proteine ​​werden mit allen anderen Zutaten – wie den Aminosäuren und Fetten – kombiniert, um das Fleisch und den Käse des Unternehmens herzustellen.

Das Endergebnis sind Fleisch und Käse, die aus einfachen pflanzlichen Zutaten ohne Cholesterin, Hormone, Antibiotika oder Schlachthofkontaminanten stammen. Das Essen benötigt auch viel weniger Energie, Wasser und Land, um zu produzieren.

So kaufen Sie den Impossible Cheeseburger und andere Impossible Foods-Produkte

Der Impossible Cheeseburger soll 2016 in den USA auf den Markt gebracht werden. Zu seinen Vertriebsplänen gibt das Unternehmen Folgendes bekannt:

 

„Unsere Distributionspläne für die ersten Impossible-Burger sind noch in Arbeit – aber wir werden Sie auf dem Laufenden halten. Nach dem Start in den USA planen wir, unsere Produktionskapazität zu erweitern und die Burger so weit wie möglich verfügbar zu machen! “

Unmöglicher Burger gegen einen vegetarischen Burger

Eine der am häufigsten gestellten Fragen, die Impossible Foods stellt, ist, wie sich das Fleisch von einem vegetarischen Burger unterscheidet.

Das Unternehmen antwortet mit den Worten:

 

„Vegetarische Burger sind ideal für diejenigen, die eine Alternative zu herkömmlichem Fleisch suchen, aber nicht für echte Fleischliebhaber. Wir kreieren kompromissloses Fleisch für Menschen, die Fleisch lieben, direkt aus Proteinen und anderen Zutaten, die in Pflanzen enthalten sind. “

Mit anderen Worten, vegetarische Burger sind ein Ersatz, wenn Sie etwas zu essen brauchen, um zwischen zwei Brötchen zu essen. The Impossible Burger ist ein simulierter Burger.

Beim Burger geht es um mehr als nur den Geschmack und die Konsistenz von echtem Rindfleisch: Das Unternehmen verspricht außerdem, das Erscheinungsbild und die Vielseitigkeit des rohen Fleisches wiederherzustellen – einschließlich des Geruchs und des Brutzelns beim Kochen.

Über unmögliche Lebensmittel

Sie können Impossible Foods per E-Mail kontaktieren

Das Unternehmen wurde 2010 gegründet, um „die größte Herausforderung zu lösen, der sich die Menschheit jemals gestellt hat“, so der Karriereabschnitt auf der offiziellen Website.

Impossible Foods hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien.

Erwarten Sie in den kommenden Monaten mehr von Impossible Foods, da die Produkte des Unternehmens in den US-Supermarktregalen erhältlich sind.